einfachScheeE – Herzensberührungen

HEARTS in touch Abende

HerzenstantraHPHeartbeat161HEARTS in touch Session_P5A0968-27. August 2015Tanzen, Toben, Spüren und Begegnen!

Ich lade Dich ein zu einer Reise hin zu Dir und Deiner Lebenslust:


II. Im Flow der Liebe – ganz und gar! Die Kraft der Elemente

Tantra, eine uralte Körperphilosophie, die schon  immer mehr  ins Jetzt, ins Ja und in die Heilung gebracht hat.
Tantra verstanden als ein Weg zum Bejahen des Jetzt und zum Ja zu Dir.

Die Herzenstantra Philosophie versucht das Althergebrachte ins Heute zu übertragen. Auch in ein Heute wo Dein Körper, Dein Herz und Dein Gefühl wieder eins werden dürfen um in unermessliche Freude empor zu schwingen.

Durch eine interessante Kombination von Methoden können mitgebrachte Spannungen abgebaut und vergessen werden. Blockaden können gelockert werden und damit können Leichtigkeit und Lebensfreude wieder Dein Herz beleben und Dich zum Jauchzen bringen.

Durch anschließende meditative Elemente und unterstützende Körper- und Energieübungen kannst Du Dich und Deinen Körper deutlicher spüren. Dadurch kannst Du nun die Berührungen und tantrischen Begegnungsübungen mit allen Sinnen wirklich genießen.

So kann Begegnung und Lebensfreude eingeladen und ein Stück weit gelebt werden – auf einem Fundament von Freiwilligkeit, Achtsamkeit, Respekt und Präsenz
Eine genussvolle und nährende Zeit für Körper, Geist und Seele.

Die zweite Workshop – Reihe widmet sich den 4 Elementen.
Um Dich ganz fühlen zu können braucht es immer wieder eine Rückbesinnung auf deine Ressourcen. Ebenso ein im Fluss sein mit dir, deinem Körper und dem was dich umgibt und da wo du jetzt gerade bist.
Auf einer enthusiastischen Reise durch Deinen Körper neue geklärte Wege fühlen, damit die Freude und die L(i)ebenslust ungehindert fließen können.

Sich mit den Elementen zu widmen und sich in ihre Energie hineinzubegeben um mit ihr zu sein, bedeutet sich auf ureigenste Ressourcen zu besinnen. Ressourcen, die immer da sind, die schon immer da waren.
Mutter Erde mit ihrem Halt und ihrem Nähren.
Die Luft mit der Lebensodem spendenden Kraft, die Leichtigkeit und Freiheit wie die der Vögel.
Das Feuer mit der Energie der Wärme, der Transformation, des Verbrennens und Loslassens.
Das Wasser mit seinem Fließen, seiner reinigenden Kraft – in unterschiedlichen Aggregatszuständen.
All diese Kräfte in unser Leben einzuladen, bedeutet Kraft und Stabilität zu schöpfen.

Was hat das mit Tantra zu tun?
Um dir und anderen Menschen wahrhaftig zu begegnen braucht es eine stabile Basis, Halt und Selbst – Ständigkeit. Dann wenn ich für mich selber sein kann, bin ich in der Lage authentisch meinen Mitmenschen, meinem Partner, meiner Partnerin zu begegnen. Wenn nicht, bin ich oft voller unerfüllter Bedürfnisse und das macht abhängig und unattraktiv.
Mit all diesen Kräften zu gehen, sie zu erspüren, zu erleben und sie auch körperlich zu erobern, all dem soll diese Reihe gewidmet sein.
Auf Herzenstantra Art: dir zuerst selbst zu begegnen – die Kräfte in dir spüren – den anderen zu begegnen – all das Erlebte im Körper integrieren mit dir und anderen.

HERZensTANTRA – Reihe:
München: Jeweils von 16 bis 19 Uhr

München: 29.01.17 Element Luft:
Deine Lebensfreude finden, leben und zelebrieren Nachmittag
 

Kosten:
Offener Abend: 25 Euro, bei Voranmeldung bis jeweils 3 Tage vorher 20 Euro
80 Euro, bei Buchung der 4er Reihe bis zum
München: 05.10.16 70 Euro

 

Die Reihe ist für Neueinsteiger, Erfahrene, Frauen und Männer,
für Singles und Paare.
Silvia Amrita, Tel:0157/33654453


HERZensTANTRA – Sessions beginnen oft mit Tanz. Einem Tanz für Dich um ganz bei Dir und im Hier und Jetzt anzukommen. Dabei können mitgebrachte Spannungen vergessen werden. Spielerisches Toben und Tollen bringt Dich ins Fühlen –
Atem, Stimme und Bewegung. Blockaden werden gelockert damit Lebensfreude und Lebendigkeit Dein Herz wieder durchströmen können.

Durch anschließende meditative Elemente und unterstützende Körper- und Energieübungen kannst Du Dich und Deinen Körper deutlicher spüren. Dadurch kannst Du nun die Berührungen und tantrischen Begegnungsübungen mit allen Sinnen wirklich genießen.

So kann Sein geschehen – auf einem Fundament von Freiwilligkeit, Achtsamkeit, Respekt und Präsenz; so kann Selbstliebe, Mut zur Begegnung und Hingabe an den Moment ins Leben zurückgeholt  werden.
Eine genussvolle und nährende Zeit für Körper, Geist und Seele.

 

Dein Herz zum Freuen bringen – Liebe fühlen -
Liebe leben – Anderen liebevoll begegnen -
Deinem Körper Gutes tun – Seelenruhe –
Auftanken -In einer Atmosphäre von Geschütztsein und
Geborgenheit.
Erlebe die L(i)ebensfreude und die Lebendigkeit
Deines Herzens mit uns neu!

Fühle Dich herzlich eingeladen!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>