BodySoulCoaching

Das BodySoulCoaching Conzept ist eine Kreation aus Methoden der körperorientierten Selbsterfahrung, Einzeltherapieeinheiten, Tanz, Forumsarbeit und nährenden, tragenden Elementen.
Es gibt:

Die BodySoulWorkshops:
80 Euro, zzgl. Nebenkosten
(Raumanteil/20 Euro, Essen/Selbstversorgung)
Hier weiterlesen…..

Einzelcoachings:
45 Euro/Stunde
Gespräch und andere Methoden aus der Psychotherapie.
Teilweise abrechenbar – je nach Krankenkasse.
Hier weiterlesen…..

Energetische Psychotherapie:
Wenn Gespräche nicht mehr weiterhelfen, da du wo hängst, hilft manchmal was anderes, das Haltendes, Starres löst…..
1,5 Std: 90 Euro
Hier weiterlesen…..

  • Frauencoachingprogramm „ich bin die Frau meines Lebens!“
    Women only!
    Ein Coachingprogramm über mehrere Stunden, mit mir alleine oder auch mit anderen Frauen.
    Zu Themen, die Frauen bewegen:
    Wechseljahre
    Burnoutprophylaxe
    Besondere Kinder
    Mein Körper und ich

Seminarurlaub:
Mal eine Woche dran bleiben, das wirkt oft sehr viel intensiver.
Und das Ganze noch in einer traumhaften Atmosphäre, auf der Sonneninsel Corfu
Woche SelbsterfahrungsSeminar (ohne Ü/VP): 410 Euro zzgl. Ü/VP
Hier weiterlesen…..

Dir selbst was Gutes tun. Da du so ein besonderer Mensch bist!

Schon wieder vergessen oder wieder nicht zu glauben?

Das klingt immer so einfach „liebe dich selbst und du wirst geliebt…“.
Wenn das so einfach wäre….

Oft wissen wir es ja eigentlich vom Verstand her, dass das hilfreich wäre. Wir Frauen und Männer, die ja schon eine Zeit auf dem Weg sind und sich von allen Seiten mindestens schon einmal beleuchtet haben, uns in Gruppen immer wieder mit uns selber und anderen rumgeschlagen und versöhnt haben. Wir haben uns immer und immer noch um Selbstliebe, Vergebung und was sonst noch alles nötig ist, bemüht. Aber sooo weit sind wir auch nicht immer gekommen. Immer wieder kommen wir in Streitigkeiten mit unseren Liebsten. Sehnen uns nach Beziehung, finden uns nicht schön, langweilig, unpassend, zu viel, zu traurig, zu …. Fallen in alte Muster, wieder ist ein Partner/eine Partnerin gegangen usw. usw..

Doch wir sind auf dem Weg und das ist das Wichtigste.