Vortrag: Raus aus der Erschöpfung oder gar nicht erst rein….!

Datum/Zeit
14.04.2019
11:00 - 13:00


Raus aus der Erschöpfung – oder gar nicht erst rein!
Erlebnisvortrag für deine unverschämte Lebendigkeit.

Der Frühling steht vor der Tür und nun ist Zeit für kraftvollere Zeiten.
Oft gewünscht und als guten Vorsatz immer dabei. Doch das Leben schenkt dir andere Zeiten.
Müde, erschöpft und ausgelaugt. Von wegen kraftvoll und lebendig.

Mit diesem Vortrag kannst du finden, was dich hindert ein freudvoll energiereiches Leben zu führen.
Wir sind voller Lebenskraft in dieses Leben gestartet. Alle! Sonst hätten wir die Geburt mit allem was dazu gehört, nicht geschafft. Voller Lebensfreude sind wir unser Leben angegangen.
Manchmal schon sehr früh, manchmal später, manchmal nun im Erwachsenenalter fühlen wir uns zu müde unser Leben lebensfreudig anzugehen.

Das hat seine Ursachen, seine Bedingungen, seine Entscheidungen.

Mit diesem Vortrag wird eine neue Herangehensweise entdeckt, die uns an unsere eigentliche Kraft erinnert und diese wieder froh leben lässt.

Anmeldung unter: 0160/1579687

Kosten: 0 Euro Vortrag
Fortführung im anschließendem Workshop „unverschämt lebendig“: 18 Euro.

Zeit:
Vortrag: 11 bis 13 Uhr
Workshop: 14 bis 17 Uhr

Workshop:
Aufgelockert, entspannt und angereichert durch Bewegung und Tanz. Unterstützt durch Stimme, Atem und Bewegung.

Was hast du davon?:
– Erfahren von den 5 Säulen deiner Lebendigkeit – Modell
– Entdecken von dem was eigentlich hindert und stoppt
– Wiederauffrischung deiner Lebenskraft und Energie
– Erleichterung bei Gefühl von Stress, Unruhe, Getriebensein

Workshop:
– Schnelle Entlastung, genau dann, wenn es nötig ist.
– Liebevolle und professionelle Begleitung durch erfahrene Leitung
– Aufgehobensein inmitten liebevoller Menschen, die auch wie du, ihren
Lebensweg kraftvoll gehen wollen.

Nach dem Vortrag/nach dem Workshop:
– Weiterbegleitung in Einzelsessions garantiert, falls gewünscht
– Aufdecken in Einzelbegleitung von dem was dich so müde macht
– Erkennen, was zu tun ist
– Finden, da wo du annehmen darfst
– Aufarbeiten von Themen, die dich schon lange belasten